Buch

Wohnen bedeutet viel mehr, als ein Dach über dem Kopf zu haben.

Das erste Buch über „Gebäudesoftskills“, von Pia Anna Buxbaum und Elisabeth Oberzaucher beschäftigt sich mit den Eigenschaften von Gebäuden, die langfristig auf unser Wohlbefinden einwirken. DAzu gehören beispielsweise Begrünung, Licht, Farben, Akustik, Luftqualität oder Wohnpsychologie. Ein komplex vernetztes und vielschichtiges System wird hier auf spannende Weise erstmals dargestellt.
22 Expertinnen und Experten aus Baupraxis und Wissenschaft haben dazu Beiträge verfasst und der Künstler Michael Wegerer hat eigene Werkserien entwickelt.

Zur Buchbestellung